Logo

Kindersitzung bei den Rurblümchen


Ein großes Anliegen der KG Rurblümchen ist es, dem Nachwuchs die Förderung und Pflege des heimatlichen, karnevalistischen Brauchtums näher zu bringen und diesen für die Zukunft noch stärker einzubinden und zu fördern.
Im Jahre 1956 fand unter der Patenschaft der KG Rurblümchen die erste Kindersitzung in Jülich statt.
2014 somit zum 58. Mal in Folge und ohne eine Unterbrechung ist die Kindersitzung bis heute ein fester Bestandteil des Vereinslebens der KG und gehört zum Jülicher Kinderkarnevals.Bild "Veranstaltungen Session 2014/2015:helmut_hoven_1960.jpg"
Helmut Hoven - Kindersitzung 1960

Geleitet wird diese Sitzung ganz traditionell von einem Kinder- Sitzungspräsidenten und seinem Elferrat. Aus diesen Reihen gingen viele Figuren der Kinderdreigestirne hervor. In der Vergangenheit waren verantwortlich und im Hintergrund die Fäden der Kindersitzung in den Händen haltend: E. Eylert, L. Stubbert, H. Junker und R. Thiele. R. Thiele war bis zur Session 2000 17 Jahre lang verantwortlich für die Kindersitzung. Bild "Veranstaltungen Session 2014/2015:helmut_hoven_1959.jpg"
Helmut Hoven - Kindersitzung 1959
Ab der Session 2000 heißt der Verantwortliche V. Geißler und leitet seitdem die Geschicke der Kindersitzung. Im Hintergrund immer dabei, seine zwei Stellvertreter St. Geißler und M. Schröder. Und, nicht zu vergessen, die vielen fleißigen Hände im Hintergrund, die die Begierden der kleinsten Jülicher Jecken schon im herannahen erahnen können.

Seit 2013 ist Sebastian Collip neuer Kinderpräsident, er führt durch das karnevalistische Programm der Kindersitzung. Tatkräftige Unterstützung erhält er durch den Kinderelferrat. Dieser wird durch die Kinder und Enkel der aktiven Mitglieder der KG Rurblümchen, sowie durch Kinder anderer Gesellschaften und deren Freunde gebildet. Der Kinderelferrat besteht zur Zeit aus 8 Jungs und 3 Mädchen. Hinzu kommt der Kinderzeremonienmeister, der den kleinen Künstlern den Weg zur Bühne zeigt und sie dorthin geleitet. Zur Unterstützung des Kinderpräsidenten ist der Präsident der KG Rurblümchen helfend an dessen Seite. Das Programm der Kindersitzung stellt sich durch die Garden und Tanzgruppen der Jülicher Gesellschaften und Vereine und denen der umliegenden Orte. Diese präsentieren, in tollen Kostümen und Uniformen, Tanzeinlagen, Gesang und Geschichten aus Märchen und Fantasiewelten. Ein besonderer Höhepunkt bei jeder Kindersitung ist der Besuch des Jülicher Kinderdreigestirns. Mit der Aufwartung der närrischen Tollitäten unserer Heimatstadt wird die Sitzung jedes Jahr auf's Neue geadelt. Der Kinderelferrat mit seinem Präsidenten nimmt natürlich auch mit viel Spaß, Kamelle und Mottowagen am Karnevalssonntag im Jülicher Kengerzoch teil.

Kinder, die Interesse und Spaß daran haben, auch einmal im Kinderelferrat dabei zu sein, können sich näher bei V. Geißler informieren.

Verantwortlicher Kindersitzung: V. Geißler Tel.: 02461 /53967 E-mail:

Herzlichen Dank an Helmut Hoven für die Fotos.